Philosophie

Unser Unternehmen „Tierklinik Jöss“ wurde im Jahr 1992 von Dr. Maria Irgang (vormals Höcher) und Dr. Peter Irgang gegründet. Da wir stetig im Wachsen sind und unseren Kundenanforderungen gerecht werden wollen, haben wir Herrn Dr. Walter Peinhopf und Frau Dr. Ursula Friedmann als Partner in die Praxis geholt. Diese stetige Entwicklung machte es erforderlich, auch eine neue Unternehmensidentität anzunehmen.

Gemeinsam wurde "Dr.Vet-Die Tierärzte" gewählt, welche das grün-weiße Logo mit den Pfoten im Jahre 2006 ablöste. So haben wir klare Strukturen entwickelt, die es uns ermöglichen, Familienwerte zu haben und Sie tagtäglich zu leben. Wir  sehen dieses Ergebnis in der wahren Loyalität unseres gesamten Teams und auch bei unseren Kunden, die unseren Standort Jöss schon über Jahre hinweg die Treue halten.


Unsere Stärke ist eine durchgängige und persönliche Betreuung unserer Kunden in allen Bereichen. Die psychologische Betreuung von Mensch und Tier ist neben der medizinischen  Behandlung sehr wesentlich für den Heilungsprozess. So werden bei uns Tierbesitzer von Anfang an in die Diagnostik und Therapie mit einbezogen, damit sich der gewünschte Therapieerfolg einstellt.

Damit sich Mensch und Tier wohl fühlen, setzen wir auf Methoden der sanften Medizin wie z.B. Akupunktur, Hypnose, Physiotherapie, Laser und  Homöopathie, denn diese sind in Kombination mit der klassischen Schulmedizin und Chirurgie unverzichtbar geworden. Somit werden bei uns nicht nur die Symptome einer Krankheit bekämpft, sondern auch die Ursachen.
Um unseren Kunden die bestmöglichste Leistung zukommen zu lassen, wird die fachliche und die soziale Kompetenz des gesamten Teams durch stetige Fortbildung im In- sowie im Ausland erweitert.